Tags

Related Posts

Share This

Munich-Kettlebells goes Primal Move – Wir sind mit die ersten Primal Move Instruktoren Deutschlands!

Das Training mit Kettlebells ist an sich schon eine sehr tolle Sache, wenn es darum geht, den Körper in den fünf körperlichen Basisanforderungen Beweglichkeit, Koordination, Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit in sehr kurzer Zeit leistungsfähiger zu machen. Wie bei Ying & Yang gibt es auch zum Kettlebelltraining einen Gegenpart, ein Gegengewicht, eine Gegenkraft die aus einer Sache “ein Ganzes” macht.

Der Gegenpart zum Kettlebelltraining hat nun einen Namen bekommen:

Da es unser Berstreben ist, unseren Kunden die bestmögliche Betreuung hinsichtlich einer positiven körperlichen Entwicklung zu bieten, steht natürlich die stetige Erweiterung und Verbesserung unseres Trainingskonzeptes an oberster Stelle.

Primal Move hat sich als ideale Ergänzung zum Kettlebelltraining erwiesen und deshalb dürfen wir nun mit einem gewissen Stolz verkünden, dass wir beide, Steven Graves und Alex Fischer, zu den ersten fünf Primal Move Instruktoren Deutschlands gehören. Folglich wird ab jetzt dieses großartige Bewegungssystem sowohl als offizielles Warm-Up und Cool Down Element in allen Kettlebell Trainingseinheiten und Seminaren eingesetzt. Darüber hinaus werden in Kürze spezielle Primal Move Kurse und Klassen angeboten. Nähere Infos folgen…..

Was ist Primal Move?
Primal Move – Primal Charge Demo Video

Primal Move ist ein Bewegungssystem, dessen Hauptziel die Wiederherstellung von grundlegenden Bewegungsmustern und die Verbesserung der Bewegungsqualität darstellt. Von dieser Verbesserung profitiert jeder einzelne von uns, egal ob Otto-Normalverbraucher oder Hochleistungssportler. Die positiven Begleiterscheinungen, die Menschen heimsuchen, wenn Sie sich “besser” bewegen sind:

  • Weniger oder gar keine Beschwerden mehr am gesamten Bewegungsapparat
  • Verringter Verschleiß an den involvierten Körperstrukturen
  • Mehr Energie durch das Einnehmen einer korrekten Körperhaltung, welche biomechanisch weniger Kraftaufwand für den Gesamtorganismus bedeutet
  • Höhere Leistungsfähigkeit im sportlichen Bereich
  • Schnellere Regeneration
  • Höhere Beweglichkeit
  • Mehr Stressresistenz
  • Sofortige Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens und des seelischen Gemütszustandes. Das ist kein leeres Marketingblabla ! Kommen Sie einfach vorbei und geben Sie Primal Move für 20 Minuten eine Chance. Sie werden merken, dass es Ihnen danach wesentlich besser geht.

Mehr Details (im Moment leider nur auf Englisch) sind auf der Seite www.primalmove.com zu erfahren. Für weitere Infos zu Primal Move und den bald startenden Kursen und Klassen nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf.

 

Let´s go Primal!